Was macht die?
Das macht die -->
  Wo was hören?  
  Will die vielleicht...?  
  Wie die erreichen?  
  Wieso eigentlich?  
     
  Wieder nach Hause?  
     
     

 

 

 

 

 

 

 

MACH ES MORGEN
GESCHICHTEN VON ZAUDERERN

Feature von Susanne Franzmeyer

"Wir kennen alle die Situation: Wir wollen früh um 9.00 Uhr am Schreibtisch sitzen und mit der Arbeit beginnen und befinden uns um 9.05 Uhr in der Küche. Und nachdem wir dort einen Joghurt gegessen haben, fangen wir an, den Abwasch zu machen." Psychologe Hans-Werner Rückert kennt die Ursachen für dieses Verhalten und berät Aufschieber, u.a. Studenten der FU Berlin.

Vom Kick durch Last-Minute-Abgaben bis hin zum Verfehlen wichtiger Lebensziele - Aufschieber aller Altersstufen und Berufsgruppen können davon ein Lied singen. Auch Sängerin Susius, deren Song "Mach es morgen" als Roter Faden durch das Feature leitet. Nach 10 Jahren Trödelei will sie endlich ihr Album herausbringen. Aber der wichtigste Song dafür wird und wird nicht fertig.

Ton: Peter Kainz
Sprecherin und Regie: Susanne Franzmeyer
Co-Regie: Lisbeth Jessen
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2009
Länge: 50'29


zurück


Originaler Aufnahmeplan für Susius' Album "Alles muss raus". Jeder erfolgreiche Arbeitsschritt wurde mit einem grünen Punkt belohnt. Ohne dieses Prozedere wäre es vielleicht nie etwas geworden mit der Veröffentlichung...

--> Hier zum Ergebnis der Arbeit